Wirtschaft 17.1. 18.04 Uhr

„Eislaufverrückte“ Holländer am Weißensee

Während in anderen Regionen über das „Jännerloch“ geklagt wird, ist am Weißensee wochenlang jedes Bett belegt. Die alternative Elf-Städte-Tour zieht alljährlich tausende Holländer an und hat sogar schon Auswirkungen auf den Sommertourismus.

Panorama Eislaufen am Weißensee
Sport 17.1. 14.35 Uhr

Mayer siegt erstmals in Kombination

Matthias Mayer hat in Wengen eine Sensation geschafft. Der Kärntner Doppelolympiasieger hat in der Alpinen-Kombination der Herren die Franzosen Alexis Pinturault und Victor Muffat-Jeandet auf die Plätze verwiesen und feiert seinen ersten Weltcup-Sieg in dieser Disziplin.

SKI-WELTCUP IN S…LDEN: RTL DER HERREN: MAYER (AUT)
Wirtschaft 17.1. 12.59 Uhr

Studie: Kärntner sparen zu wenig für Pension

Während die Zahl der privaten Krankenversicherungen steigt, stagniert die private Pensionsvorsorge. Die Kärntner sorgen laut einer Studie, die von Banken und einer Versicherung in Auftrag gegeben wurde, mit 88 Euro im Monat vor – das sei zu wenig.

Politik 17.1. 10.17 Uhr

Rechnungshof sieht Mängel bei Stadtwerken

Der Rechnungshof hat die Stadtwerke Klagenfurt geprüft. Dabei fanden die Prüfer zahlreiche Mängel, die am Freitag veröffentlicht wurden. Unter anderem hätten die Stadtwerke nicht das Geld, um das neue Hallenbad in Klagenfurt errichten zu können. Laut der Stadt sei der Bericht überholt, Vieles habe man schon umgesetzt.

Stadtwerke Klagenfurt
Lifestyle 17.1. 7.56 Uhr

Aus dem Leben einer Krimiautorin

Die deutsche Krimiautorin Tatjana Kruse ist bekannt für die liebenswerten, skurrilen Figuren in ihren Büchern. Anlässlich des Krimifestivals im November war Kruse in Kärnten und plauderte über ihre Inspirationen und wie alles begann.

Offenes Buch liegt auf einem Tisch
Landwirtschaft 17.1. 6.53 Uhr

Moderner Stallbau auf Agrarmesse

Zum zehnten Mal findet ab Freitag in Klagenfurt die Agrarmesse statt. Bis zum Sonntag können sich Landwirte und Interessierte über Innovationen rund um die Landwirtschaft informieren. Das heurige Schwerpunktthema ist der moderne Stallbau.

Messehalle 5 mit Haupteingang
Chronik 16.1. 20.01 Uhr

Bagger stürzte 15 Meter in die Tiefe

In Villach ist am Donnerstagabend ein Bagger 15 Meter über eine steile Böschung abgestürzt. Der Baggerfahrer wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Die Feuerwehr musste den Bagger zuerst sichern, um den Verletzten bergen zu können.

Baggerabsturz
Politik 16.1. 19.26 Uhr

Enquete zur Notarzt-Situation

Bei den Notarzt-Diensten ist es rund um den Jahreswechsel zu Engpässen gekommen, ebenso bei der hausärztlichen Wochenend-Bereitschaft. Auf Antrag der FPÖ debattierte der Landtag in einer Sondersitzung wie Kärnten mit der Thematik umgehen soll. Eine Landtagsenquete wurde einstimmig beschlossen.

Ein Notarztwagen
Gericht 16.1. 16.47 Uhr

Causa Seenkauf: Dörfler „wusste von nichts“

Der Prozess rund um den überteuerten Seenankauf aus dem Jahr 2007 ist am Donnerstag fortgesetzt worden. Laut Anklage soll der damalige Landeshauptmann Jörg Haider mehr als 600.000 Euro Bestechungsgeld kassiert haben. Vier Zeugen, darunter Gerhard Dörfler, wollen davon nichts gewusst haben.

Ehemaligen ÖGB Anlage von oben
sport 16.1. 15.56 Uhr

Mayer legt in Wengen Trainingsbestzeit vorLink öffnen

Matthias Mayer hat am Donnerstag im zweiten Abfahrtstraining in Wengen die Bestzeit aufgestellt. Der 29-Jährige, der wie seine Verfolger nicht voll durchzog, lag bei optimalen Bedingungen 0,11 Sekunden vor dem Schweizer Mauro Caviezel und 0,31 vor dem Norweger Aleksander Aamodt Kilde. SPORT

Matthias Mayer bei Herrenabfahrt in Bormeo