Kärntner Landtag

Chronik 28.06.– 18:18 Uhr

Digitalfunk: Finanzierung Thema im Landtag

Kärnten ist das einzige Bundesland, in dem es für die Blaulichtorganisationen noch keinen Digitalfunk gibt. Das führt vor allem bei länderübergreifenden Einsätzen zu massiven Kommunikationsproblemen. Morgen soll ein Finanzierungsvorschlag im Landtag debattiert werden.  mehr …

Liebenfels Fernwärme Proteste

Chronik 29.06.– 08:37 Uhr

Positiver Bescheid für Fernwärme Liebenfels

Aller Voraussicht nach wird die Landeshauptstadt Klagenfurt ab dem kommenden Winter auch von Liebenfels aus mit Fernwärme versorgt. Seit Mittwochabend können die Betreiber des Heizwerkes in Liebenfels mit einem positiven Gewerberechtsbescheid rechnen.  mehr …

Weitere Meldungen

Hans Ferlitsch

Politik 29.06.2017 08:18 Uhr

Dienstältester Bürgermeister tritt zurück

Hans Ferlitsch, Kärntens Dienstältester Bürgermeister (SPÖ), hat am Mittwoch bei der Gemeinderatssitzung in St. Stefan im Gailtal seinen Rückzug aus der Politik bekannt gegeben. mehr …

Chronik 29.06.2017 08:13 Uhr

SPÖ und Grüne legen Wahllisten fest

Am Samstag legen sich die Kärntner SPÖ und die Landes-Grünen auf die Kandidaten für die Nationalratswahl 2017 und die Landtagswahl 2018 fest. Die SPÖ hält am Hafnersee einer „Kärnten Konferenz“ ab; die Grünen eine Mitgliederversammlung in Klagenfurt. mehr …

Chronik 29.06.2017 08:13 Uhr

Auto schlitterte über 200 Meter an Tunnelwand

Donnerstagfrüh ist im Katschbergtunnel an der Tauernautobahn (A10) bei St. Michael im Lungau ein Auto gegen die Tunnelwand geprallt und mehr als 200 Meter daran entlanggeschlittert. Die zwei Insassen wurden verletzt. Im Einsatz stand auch eine Kärntner Feuerwehrwehr. mehr dazu in salzburg.ORF.at

Sengl Ausstellung Millstatt

29.06.2017 07:55 Uhr

Peter Sengl: „Hitchcock“ der Malerei

Peter Sengl und Alfred Hitchcok haben gemeinsam, dass beide immer wieder in ihren Werken auftauchen. Sengl zeigt neben seinen „gemalten Selfies“ aber auch Fratzen, Tierschädel, den Tod und immer wieder Frauen. Zu sehen bis 15. Juli in Millstatt. mehr …

Gesundheit 28.06.2017 18:48 Uhr

Politisches Hick-Hack um Pflegeregress

Um den bundesweit vieldiskutierten Pflegeregress für Angehörige ist nun auch in Kärnten ein politisches Hick-Hack entstanden. Der Regress wurde zwar abgeschafft, das Land kann allerdings auf das Vermögen von Pflegefällen zugreifen. mehr …

Gesundheit 28.06.2017 14:49 Uhr

Diagnose Krebs: Psychisch betreut von Anfang an

Mehr als 300.000 Menschen leben in Österreich mit der Diagnose Krebs. Daher ist nicht nur eine medizinische Betreuung wichtig, sondern auch eine seelische. Im Landeskrankenhaus Wolfsberg werden Krebs-Patienten auf Wunsch auch psychologisch begleitet. mehr …

tödlicher Motorbootunfall Wörthersee

Chronik 28.06.2017 14:02 Uhr

Bootsunglück: Unterschiedliche Aussagen

Knapp vier Wochen nach dem Bootsunglück auf dem Wörthersee, bei dem ein Mann getötet wurde, zeigt das technische Gutachten, dass das Motorboot keine technischen Mängel aufwies. Allerdings gibt es laut Staatsanwaltschaft große Unterschiede bei den Aussagen. mehr …

Chronik 28.06.2017 13:43 Uhr

Jugend-Sicherheitstage: Badeunfälle verhindern

Im Rahmen der Jugend-Wasser-Sicherheitstage wurden 1.200 Schülern Einsatzübungen der verschiedenen Rettungsorganisationen vorgeführt. Es wurde gezeigt, wie leicht Badeunfälle verhindert werden könnten. mehr …

Landesgericht Klagenfurt außen

Gericht 28.06.2017 12:47 Uhr

Geldstrafe für Facebook-Administrator

Ein 46 Jahre alter Arbeiter aus dem Bezirk St. Veit an der Glan ist wegen Verhetzung zu einer Geldstrafe in der Höhe von 4.500 Euro verurteilt worden. Als Administrator einer Facebook-Gruppe verabsäumte er es, Kommentare zu löschen. mehr …

Bankomat Supermarkt Wolfsberg

Chronik 28.06.2017 12:30 Uhr

Versuchter Bankomatdiebstahl in Wolfsberg

Wieder haben Einbrecher in Kärnten versucht, einen Bankomaten aus einem Supermarkt zu stehlen. Die Täter haben diesmal in Wolfsberg zugeschlagen. Die Polizei sieht eindeutige Parallelen zu einem Fall in Treffen am Ossiachersee. mehr …

Rückenansicht eines Polizisten

Chronik 28.06.2017 10:52 Uhr

Freund mit Dampfstrahler traktiert

Gleich zweimal musste die Polizei am Dienstagabend in Villach wegen eines 31 Jahre alten Mannes einschreiten. Erst bearbeitete der Mann einen Freund mit einem Dampfstrahler, dann randalierte er im Krankenhaus. mehr …

Hände mit Handschellen

Chronik 28.06.2017 10:33 Uhr

Überfall auf Wettcafe: Kopf der Bande gefasst

Der Polizei ist es gelungen, den Überfall auf ein Wettcafe in Klagenfurt restlos aufzuklären. Die beiden Täter, die den Raub begangen haben sollen, konnten schon kurz nach der Tat ausgeforscht werden. Nun klickten auch für den Kopf der Bande die Handschellen. mehr …

Chronik 28.06.2017 08:50 Uhr

Ausrangierte Sitzgarnitur gestohlen

Aus dem Altstoffsammelzentrum der Gemeinde Obervellach im Bezirk Spittal an der Drau ist am Dienstagabend eine massive Gartensitzgarnitur gestohlen worden. Ein Zeuge brachte die Polizei auf die Spur der Täter. mehr …

Steinskulptur Krastal

Kultur 28.06.2017 08:29 Uhr

50 Jahre Bildhauersymposion im Krastal

Mehr als 200 Millionen Jahre ist der Marmor im Krastal bei Villach als. Seit 50 Jahren findet dort das internationale Bildhauersymposion statt. Zum Jubiläum ist auch in Villach ist die Bildhauerkunst omnipräsent und lockt zum Schauen und Staunen. mehr …

Plastik Gaunerzinken auch in Kärnten

Chronik 28.06.2017 08:14 Uhr

Gaunerzinken aus Plastik auch in Kärnten

Die Polizei warnt vor Unbekannten, die Einfamilienhäuser mit sogenannten „Gaunerzinken“ markieren. Bleiben die Zinken in ihrer Position, wissen die Täter, dass die Bewohner auf Urlaub sind. Aus Villach-Völkendorf wurde ein Fall gemeldet. mehr …

Feier 20 Jahre Landesrechnungshof Wappensaal Jubiläum

Chronik 27.06.2017 19:50 Uhr

LRH: 20 Jahre Prüfen im Sinne der Bürger

Seit 20 Jahren ist der Landesrechnungshof verpflichtet, die Finanzgebarung des Landes Kärnten zu prüfen, damit Steuermittel bestmöglich für den Bürger eingesetzt werden. Am Dienstagabend wurde das Jubiläum in Klagenfurt gefeiert. mehr …

Waldbrand Zwenberger Alm Reißeck

Chronik 27.06.2017 18:49 Uhr

Zwenberger Alm: Einsatz beendet

Am Dienstagabend haben die letzten Einsatzkräfte auf der Zwenberger Alm (Gemeinde Reißeck) die Löscharbeiten beendet, nachdem am Sonntag ein Blitzschlag einen Brand ausgelöst hatte. Vermutlich wird erst am Donnerstag endgültig „Brand aus“ gegeben. mehr …

Staatsanwaltschaft Klagenfurt Adler

Chronik 27.06.2017 18:15 Uhr

Rohrbomben-Fund: Kärntner angeklagt

Nach dem Rohrbombenfund in einem Hotel in Wien im April 2016 müssen sich jetzt drei junge Kärntner wegen Vorbereitung eines Verbrechens durch Sprengmittel am Landesgericht Klagenfurt verantworten. Wann der Prozess stattfindet steht noch nicht fest. mehr …

Schirm Fischer Regenschutz

Chronik 27.06.2017 18:14 Uhr

Streit um Regenschutz für Fischer

Drei Unterkärntner Fischer sollen 660 Euro zahlen, weil sie sich während des Fischens mit einem Schirm vor Regen schützen wollten. In der Anzeige heißt es, sie hätten campiert, das ist aber verboten. Die Fischer wehren sich. mehr …

Eingangsbereich der Kärntner Landesregierung

Politik 27.06.2017 16:58 Uhr

Geld für Bahnpaket und Silicon Alps fix

Bund und Land Kärnten haben am Dienstag ein gemeinsames Bahnpaket beschlossen. Dafür werden über einen Zeitraum von zehn Jahren rund 570 Mio. Euro investiert. Silicon Alps wird mit vier Millionen Euro unterstützt. mehr …